Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Dresdner Winterzauber auf dem Altmarkt

MeiDresden.de  15.01.2018  14:00 Uhr - Vom 19. Januar bis 04. März 2018 verwandelt Bergmann Eventgastronomie den Dresdner Altmarkt zum 5. Mal in ein Winterwunderland. Nach der viel zu kurzen Weihnachtszeit beginnt mit dem fünften Winterzauber in Dresden die winterliche Eislaufsaison. Verantwortlich für das sportliche Spektakel, das erst am 04. März endet, ist der erfolgreiche Eventgastronom Arnold Bergmann. Mit den eigens aufgestellten, reich verzierten Holzhütten und der mehrstöckigen, ebenfalls aus Holz gearbeiteten Mühle, die den Gaudi-Treff mit Imbiss, Ausschank und gemütlicher Stube für bis zu 50 Gäste beherbergt, verwandelt er den Dresdner Altmarkt wieder in eine alpine Erlebnislandschaft.  

Hölzerne Eingangstore, wärmende Feuerstellen und Kunstschnee sorgen für das gemütliche Ambiente des Winterzaubers, aber auch rasante Rutschpartien auf der riesigen Winterrutsche werden den Gästen geboten. In den vergangenen Jahren kamen viele Dresdner und zahlreiche Besucher der Stadt zum winterlichen Rutschen, gemeinsamen Eislaufen und Feiern bei Live- und DJ-Musik. Und auch die vielen internationalen Gäste können sich dank der Spei-sekarten auf Englisch und Tschechisch über die alpinen Schmankerln informieren. „Der Winterzauber in Dresden war bisher immer ein voller Erfolg und vor allem an den Wochenenden war die Resonanz riesig“, fasst Veranstalter Bergmann zusammen, und ergänzt: „Es ist immer wieder toll mit der Stadt Dresden zusammenzuarbeiten, die den Winterzauber erst ermöglicht hat. Vielen Dank an die Verantwortlichen!“

Wie in den letzten Jahren betreten die Gäste das mit einer aufwendigen Umrandung geschmückte Festgelände durch drei hölzerne Eingangstore. Der Gaudi-Treff in der Mühle bietet aus dem ersten Stock der gemütlichen Stube zudem einen herrlichen Blick über das Markttreiben auf dem Platz sowie auf die Winterrutsche und die Eisbahn. Erneut werden verschiedene Veranstaltungen, darunter ein lustiges Faschingstreiben, kreative Eisskulpturenbildhauer, die Valentinstags-Party am 14. Februar und Erzgebirgsoriginale für Fotos und Unterhaltung wieder Besucher von nah und fern nach Dresden locken, während bereits zum Auftakt am 20. Januar um 17 Uhr Marius Müller Weitersagen und die Gebrüder Blattschuss auftreten. Der bekannte Westernhagen-Interpret eröffnet dann den Dresdner Winterzauber. An überdachten Stehtischen mit wärmender Feuerstelle und winterlich dekorierten Bäumen können die Besucher der Erlebniswelt Glühwein trinken, Bratwurst essen und Süßigkeiten na-schen oder sich beim Eisstockschießen sportlich betätigen. An der Eisbahn sorgt ein DJ für Unterhaltung. Der Eintritt zum Winterzauber ist frei.


Bereits seit 25 Jahren verzaubert der Eventgastronom Arnold Bergmann die Besucher seiner zahlreichen Veranstaltungen mit aufwendigen Kulissen, hochwertigem Essen und einem abwechslungsrei-chen Kulturprogramm. 1995 setzte Bergmann mit der ersten mobilen Eisbahn einen neuen Trend, der inzwischen deutschlandweit auf vielen Weihnachtsmärkten Einzug gehalten hat. Mit Veranstaltungen wie der „Winterwelt auf dem Potsdamer Platz in Berlin“, „Essen on Ice“ mit Europas größter mobiler Rodelbahn und dem Weihnachtsmarkt auf dem Alexanderplatz, bei dem eine hölzerne Erzgebirgspy-ramide und ein kunsthandwerklicher Schwibbogen die Besucher ebenso begeistert wie die Eisbahn, die Eisstockbahn sowie die österreichische Schmankerl-Hütte, belebt der gebürtige Franke die winter-lichen Plätze und sorgt so für eine vergnügliche Atmosphäre. Ebenfalls von Bergmann stammen die bekannten Veranstaltungen wie der Frühlings- und Ostermarkt auf dem Alexanderplatz in Berlin, die Strandbar „Capital Beach“ am Berliner Hauptbahnhof, das Gourmet- und Weindorf auf dem Deutsch-Französischen Volksfest, das internationale Sommerfest „Summer In The City“ auf dem Kurfürsten-


Angebot des 5. Dresdner Winterzaubers auf dem Altmarkt, 01067 Dresden:
Kulinarisches:
- Gaudi-Treff in der hölzernen Mühle mit Imbiss, Ausschank und gemütlicher Stube in der ersten Etage mit 50 Plätzen
- Stiegl-Alm im österreichischem Ambiente mit 50 Plätzen
- Vier Verkaufshütten für Baguette, Süßwaren, Bratwurst sowie Backwaren
- Rund 15 überdachte Stehtische mit 100 Stehplätzen
- Drei Feuerstellen zum Aufwärmen
Freizeit:
- Eisbahn 20 x 35 Meter mit Schlittschuhverleih, Schleifstation, Garderobe und Umkleideplatz
- Eisstockbahn 20 x 5 Meter
- Winterrutsche 36 x 6 Meter
- Zentrale Musik für den ganzen Veranstaltungsbereich
- Eingang über drei hölzerne Eingangstore
- Hölzerne Stellwände sorgen für eine optische Eingrenzung des Marktes
- Kunstschnee an der Mühle
Öffnungszeiten vom 19.01. bis 04.03.2018 – Eintritt frei:
- Täglich von 10 - 22 Uhr, in den Hütten Freitag & Samstag bis 01 Uhr, am 13.02. geschlossen


Veranstaltungshöhepunkte / Öffnungszeiten 2018:
- Feierliche Eröffnung (öffentlich) am 19.01.2017, 17 Uhr mit prominenten Gästen der Stadt Dresden, musikalischer Auftakt mit Marius Müller Weitersagen und der Band Gebrüder Blattschuss; Öffnung des Marktes für Besucher bereits ab 12 Uhr
- Wieder dabei, die Mostviertler Königsperchten am Freitag und Samstag, den 20. und 21.01.2018
- Die Winterrutsche hat durchgehend von 10 bis 22 Uhr geöffnet (nur nicht bei Regen!)
- Ein Ticket für einmal Rutschen 1,50 Euro, Kinder bis 3 Jahre rutschen kostenlos mit einem Erwachsenen
- Die Eisbahn hat von 10 bis 22 Uhr geöffnet; nach 90 Minuten Laufzeit folgen 30 Minuten Pause (Eisaufbereitung)
- Der Preis pro Laufzeit beträgt 3,50 Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder
- Schlittschuhverleih: 3 Euro / Paar, Laufhilfe (Pinguin) 5 Euro, Schleifen: 5 Euro pro Paar
- An den Wochentagen vormittags 1. Laufzeit reserviert für angemeldete Kita-Gruppen und Schulklassen,
Samstag & Sonntag Eislauftraining für Kinder mit erfahrenen Trainern des Dresdner Eislauf-Clubs
- Valentinstagsparty am 14.2. ab 18 Uhr
- Die Eisstockbahn ist täglich geöffnet, Reservierungen für 3 bis 8 Personen sind möglich
- Die gemütliche Stube im Gaudi-Treff und die Stiegl-Alm können reserviert werden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Inbfos unter: www.bergmannevent.de www.Dresdner-winterzauber-2017.de

 

Verlosung ist beendet!


Copyright © 2018 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Real time web analytics, Heat map tracking