Logo von MeiDresden.de

Am Wochenende findet, organisiert vom Wassersportverein „Am Blauen Wunder“ e.V. die nunmehr 31. Auflage des beliebten Drachenboot-Festivals statt.

 

Die Drachen sind wieder los: Am kommenden Wochenende findet, organisiert vom Wassersportverein „Am Blauen Wunder“ e.V. die nunmehr 31. Auflage des beliebten Drachenboot-Festivals am Loschwitzer Elbufer statt. Die 60 Teamstartplätze waren heiß begehrt. In insgesamt 13 Pokalwertungen gehen knapp 1200 Starter aus dem gesamten Freistaat ins Rennen. Gepaddelt wird am Samstag, 15. Juni ab 9 Uhr um den Sieg – und die begehrten Eistorten.

Drachenboot Festival © PR/WSVDrachenboot Festival © PR/WSV 

Schon am Vorabend des traditionsreichen Wettbewerbs sind Drachenboot-Freunde und Interessierte am Freitag, 14. Juni eingeladen, ab 19 Uhr auf dem Festivalgelände am Loschwitzer Elbufer vorbeizuschauen. Erstmals findet in diesem Jahr ein Showrennen auf der Elbe statt. Neben dem Boot des langjährigen Hauptsponsors Feldschlößchen, wird ein Boot mit Vertretern der Landeshauptstadt Dresden sowie des Dresdner Mannschaftsspitzensports an den Start gehen. Der Sieger des Showrennens darf das Riesenfeuer am Ufer entzünden. Für die musikalische Unterhaltung auf dem Gelände sorgt die Live-Band „TooT-Ensemble“. Verschiedene Cateringangebote und ein Feuerwerk runden den Auftakt in das Drachenboot-Wochenende ab. Der Eintritt ist an beiden Tagen kostenfrei.

Drachenboot Festival © PR/WSVDrachenboot Festival © PR/WSV 

Programm im Überblick:

Freitag, 14. Juni 2024
19:00 Uhr Öffnung des Festivalgeländes
19:30 Uhr Showrennen auf der Elbe
im Anschluss Live-Musik mit „TooT-Ensemble“
21:00 Uhr Entzünden des Riesenfeuers
22:00 Uhr Party mit Feuerwerk

Samstag, 15. Juni 2024
09:00 Uhr Start 1. Rennblock
12:00 Uhr Siegerehrung
13:00 Uhr Start 2. Rennblock
18:00 Uhr Siegerehrung
19:00 Uhr Party

Drachenboot Festival © PR/WSVDrachenboot Festival © PR/WSV

Quelle: Die Sportwerk GmbH