Dresden/ Radebeul. Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in den Außenbereich der Gaststätte "Spitzhaus" in Radebeul-Wahnsdorf eingebrochen.

Unbekannte sind in der Nacht von Sonntag auf Montag in den Außenbereich der Gaststätte "Spitzhaus" in Radebeul-Wahnsdorf eingebrochen.

Im Schankbereich öffneten die Täter gewaltsam mehrere Schränke und durchsuchten diese.
Außerdem stahlen sie sieben Zapfhähne von der Schankanlage und einen Belegdrucker. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Der entstandene Sachschaden wurde mit rund 500 Euro angegeben.

Quelle: Polizei Dresden

Seitenbanner ÖPNV