Dresden-Striesen. In der Nacht zum Donnerstag haben zwei Unbekannte eine Frau (24) auf der Stübelallee sexuell belästigt.

In der Nacht zum Donnerstag gegen 0:50 Uhr haben zwei Unbekannte eine Frau (24) auf der Stübelallee sexuell belästigt. Die Täter zerrten die 24-Jährige in Höhe der Müller-Berset-Straße in ein Gebüsch und berührten sie unsittlich. Dabei fielen auch obszöne Worte.

Als sich ein Fahrradfahrer der Situation näherte, ließen die Männer von der Frau ab und flüchteten in unbekannte Richtung.

Die Polizei fragt: Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Sexualstraftat gemacht? Insbesondere der Fahrradfahrer wird gebeten sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen

Quelle: Polizeidirektion Dresden