Erzgebirgskreis. Die Dammkrone der Talsperre Cranzahl ist ist noch bis zum 14. Januar 2022 werktags zwischen 7 und 15 Uhr gesperrt.

Die Dammkrone der Talsperre Cranzahl (Erzgebirgskreis) ist seit Beginn dieser Woche und noch bis zum 14. Januar 2022 werktags zwischen 7 und 15 Uhr gesperrt. Der Grund dafür sind Holzungsarbeiten entlang des Dammes und des sich daran anschließenden Uferbereiches. Dabei kommt Technik zum Einsatz. Aufgrund der beengten Platzverhältnisse kann der Besucherverkehr auf der Dammkrone nicht gewährleistet werden. An den Nachmittagen und am Wochenende finden keine Arbeiten statt und die Dammkrone ist geöffnet. Wir bitten um Verständnis.

Talsperre Cranzahl: Sperrung der Dammkrone - Werktags zwischen 7 und 15 Uhr © Symbolfoto (Pixabay)Talsperre Cranzahl: Sperrung der Dammkrone - Werktags zwischen 7 und 15 Uhr © Symbolfoto (Pixabay)

Bei den Holzungsarbeiten handelt es sich um Pflegearbeiten, die regelmäßig durchgeführt werden müssen, um die Standsicherheit des Dammes und die Hochwassersicherheit der Stauanlage zu erhalten. Baumpflege- und Holzungsarbeiten werden in der vegetationsarmen Zeit zwischen Anfang Oktober und Ende Februar eines jeden Jahres durchgeführt, um die Vögel nicht bei der Brut zu stören.

Quelle: Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen

Seitenbanner ÖPNV