Logo von MeiDresden.de

Nach der Schlüsselübergabe am Freitagmittag folgte am Abend die erste Prunksitzung der 75. Faschingssaison. Doch wer wird das neue Prinzenpaar?

Nach der Schlüsselübergabe am Freitagmittag folgte am Abend die erste Prunksitzung der 75. Faschingssaison. Doch wer wird das neue Prinzenpaar? Die Antwort war der letzte Bühnenpunkt des Abends im Leitenhof. Nicht ganz pünktlich startete das Bühnenprogramm mit dem Einzug der Prinzengarde, der Faschingspolizei und dem Elferrat. Erst nach dem Hissen der Faschingsfahne folgte der Einzug des Schulprinzenpaar, welches am Vormittag gekrönt wurde.  Auch wurde der Geisinger Ortsvorsteher Silvio Nitschke und der neue Altenberger-Bürgermeister Markus Wiesenberg auf die Bühne geholt. Nach einem kurzen Smalltalk durften Sie auch wieder auf ihre Plätze. Mit Musik Tanzzugaben und kleinen Bühnenstücken verging die Zeit.

© MeiDresden.de© MeiDresden.de

© MeiDresden.de© MeiDresden.de

© MeiDresden.de© MeiDresden.de

© MeiDresden.de© MeiDresden.de

© MeiDresden.de© MeiDresden.de

© MeiDresden.de© MeiDresden.de

© MeiDresden.de© MeiDresden.de

Doch eines fehlte noch, die Krönung des Prinzenpaares. Moderatorin Susan Glas führte souverän durch den Abend. Als im letzten Bühnenstück der Kopf vom Hund viel, brach Sie in Tränen aus. Es war ihr Freund. Der Saal toobte und es flossen Freudentränen. Die Geisinger Faschingsmoderatotin Susan Glas und ihr Rene sind das neue Prinzenpaar der 75. Faschingssaison. Was für ein Augenblick der Rührung und der Freude!

© MeiDresden.de© MeiDresden.de

© MeiDresden.de© MeiDresden.de

© MeiDresden.de© MeiDresden.de

Ortsvorsteher Silvio Nitschke und der neue Altenberger-Bürgermeister Markus Wiesenberg  (mitte) © MeiDresden.deOrtsvorsteher Silvio Nitschke und der neue Altenberger-Bürgermeister Markus Wiesenberg (mitte) © MeiDresden.de

Prinzenpaar und Schulprinzenpaar  © MeiDresden.dePrinzenpaar und Schulprinzenpaar © MeiDresden.de