Sachsen. Zum Wochenende nachlassende Schauer bei Höchsttemperaturen zwischen 23 und 28 Grad .Nachts relativ kühl.

Zum Wochenende beruhigt sich die Wetterlage zwichenzeitlich und auch die Temperaturen steigen wieder auf sommerliche Werte ,so das einem Ausflug oder einem Grillabend mit Familie oder Freunden nichts im Wege steht. Die Nächte sind aber insgesamt weiterhin sehr kühl.

Am Freitag bedeckt, gebietsweise etwas Regen. Höchstwerte 20 bis 23, im Bergland 15 bis 20 Grad. Schwacher Westwind. In der Nacht zum Samstag gering bewölkt, lokal Nebelbildung. Tiefstwerte 14 bis 12, im Bergland je nach Höhenlage zwischen 12 und 8 Grad. Schwachwindig.

Wochenendwetter - Freitag vereinzelt Schauer, sonst freundlich und warm © MeiDresden.deWochenendwetter - Freitag vereinzelt Schauer, sonst freundlich und warm © MeiDresden.de

Am Samstag nach sonnigem Beginn Ausbildung zahlreicher Quellwolken, am Nachmittag geringe Schauerneigung. Höchsttemperaturen 21 bis 24, im Bergland 16 bis 20 Grad. Schwacher Wind um West. In der Nacht zum Sonntag nur wenige Wolken. Temperaturrückgang auf 16 bis 13 Grad. Schwachwindig.

Wochenendwetter - Freitag vereinzelt Schauer, sonst freundlich und warm © MeiDresden.deWochenendwetter - Freitag vereinzelt Schauer, sonst freundlich und warm © MeiDresden.de

Am Sonntag Wechsel von Sonne und Wolken, kaum Schauer. Temperaturanstieg auf 24 bis 27, im Bergland auf 17 bis 23 Grad. Schwacher Südostwind.In der Nacht zum Montag vom Vogtland bis nach Nordsachsen stark bewölkt, einzelne Schauer und Gewitter. Ansonsten nur lockere Wolkenfelder und niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 17 und 14 Grad. Abseits der Schauer und Gewitter schwachwindig.

Wochenendwetter - Freitag vereinzelt Schauer, sonst freundlich und warm © MeiDresden.deWochenendwetter - Freitag vereinzelt Schauer, sonst freundlich und warm © MeiDresden.de

Quelle: DWD