Dresden. Auf der Hofmühlenstraße in Dresden-Plauen steht eine "Klangsäule". Mit einem Anschlagen oder Reiben werden Töne erzeugt.

Auf der Hofmühlenstraße in Dresden-Plauen steht eine "Klangsäule". Das ist ein Granitblock, der tiefe Einschnitte hat. Schon das "Anschlagen" der Säule erzeugt ein Ton. Man kann aber auch auf der Oberfläche reiben. Der Effekt ist wie, wenn man ein Glasrand reibt. Einfach mal ausprobieren. Die Säule befindet sich in der Nähe der Haltestelle Dresden-Plauen, auf der Hofmühlenstraße.

Entdecke Dresden - Die Klangsäule in Dresden-Plauen  Foto: © MeiDresden.deEntdecke Dresden - Die Klangsäule in Dresden-Plauen Foto: © MeiDresden.de

Seitenbanner ÖPNV