Logo von MeiDresden.de

RegioJet, der führende private Bahn- und Busbetreiber in Mitteleuropa, gibt den Start des Ticketvorverkaufs für die Frühjahrs- und Sommersaison bis September 2024 bekannt

 

RegioJet, der führende private Bahn- und Busbetreiber in Mitteleuropa, gibt den Start des Ticketvorverkaufs für die Frühjahrs- und Sommersaison bis September 2024 bekannt. Fahrgäste können sich auf komfortable Reisen mit Bahn oder Bus zu beliebten Zielen wie Wien, Budapest, Bratislava freuen , Košice und viele andere, einschließlich Zugverbindungen in die Ukraine. Wer seine Bustickets rechtzeitig kauft, erhält außerdem bessere Preise – es gilt die Regel „früher, günstiger“. RegioJet hat den Ticketverkauf für alle kommerziellen Zug- und Buslinien gestartet, einschließlich internationaler Strecken zu europäischen Hauptstädten wie Wien, Budapest, Bratislava, Košice und anderen, einschließlich Verbindungen in die Ukraine. Damit bietet es Reisenden die Möglichkeit, Sommerreisen und Urlaub zu günstigen Preisen zu planen, beginnend bei 249 CZK nach Budapest und 149 CZK nach Wien. Der Verkauf von Fahrkarten für Inlandsstrecken zwischen Prag, Ostrava und Brünn hat ebenfalls begonnen.

Foto: D. LoučkyFoto: D. Loučky

Passagiere können bereits Sitzplätze auf beliebten Strecken reservieren, darunter auch solche, die sie zu bevorstehenden wichtigen Kultur- und Sportveranstaltungen in der Tschechischen Republik und innerhalb Europas bringen. Zur Eishockey-Weltmeisterschaft vom 10. bis 26. Mai in Prag und Ostrava sowie zu den Olympischen Sommerspielen, die vom 26. Juli bis 11. August 2024 in Paris stattfinden, können gelbe Züge oder Busse genutzt werden. Die legendäre britische Sängerin Adele gibt zehn Konzerte in München. Vom Umfang her wird es die größte Veranstaltung dieser Art überhaupt sein. Auch bei dieser spektakulären Veranstaltung ist eine bequeme Fahrt auf den gelben Linien ab 399 CZK pro Ticket möglich. Auch Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande, sollte nicht übersehen werden, wo wunderschöne Architektur, romantische Kreuzfahrten und eine entspannte Atmosphäre auf Reisende warten. Der Preis für ein Busticket beginnt bei 949 CZK.

Passagiere können sich auf einen hohen Servicestandard freuen, der kostenlosen Kaffee und Wasser, kostenlosen Internetzugang und exklusiven Bordservice umfasst. „RegioJet aktualisiert regelmäßig das Bordmenü in den Zügen. Die aktuelle Angebotserweiterung umfasst beispielsweise Gulaschsuppe, beliebte POM-BÄR-Bärchen, Salat mit Räucherlachs, gesunde Schoko-Minikekse oder Johnnie Walker Red Label Whiskey“, sagt Jakub Svoboda, Geschäftsführer des RegioJet-Zugverkehrs.

Foto: RegioJetFoto: RegioJet

Dita Tomešová, Direktorin für Busverkehr, fügt hinzu: „Wir freuen uns, unseren Fahrgästen noch mehr Komfort und eine große Auswahl an Zielen für ihre Reisen im Frühjahr und Sommer bieten zu können. Unsere neuen modernen Doppeldeckerbusse mit 2plus1-Innenraumaufteilung, die viel persönlichen Freiraum und einen Panoramablick bieten, können Passagiere beispielsweise für eine bequeme Beförderung zu beliebten kroatischen Zielen nutzen. In den Ferienmonaten verkehren wir täglich auf der Strecke Prag-Split zu einem günstigen Preis ab 999 CZK.“

Tickets und zu den Bus-Bahnverbindungen: https://regiojet.de/

Übersetzer: Google Translater

Quelle: RegioJet