Am Freitagnachmittag begingen zwei Tatverdächtige in einem Bekleidungsgeschäft an der Prager Straße einen Ladendiebstahl von je einer Jacke. Ein Mitarbeiter wurde leicht verletzt.

Zwei unbekannte Tatverdächtige begingen in einem Bekleidungsgeschäft an der Prager Straße einen Ladendiebstahl von je einer Jacke im Wert von 35,- Euro. Vom Personal angesprochen, flüchtete einer der Tatverdächtigen unerkannt. Der zweite Mann konnte durch den Sicherheitsdienst gestellt werden. Dabei wurde die entwendete Jacke beschädigt. Ein Mitarbeiter des Sicherheitspersonals wurde dabei leicht verletzt. Bei dem gestellten Tatverdächtigen handelt es sich um einen 21-jährigen Tunesier.

Quelle: Polizei Dresden