Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Fliegerbombe bei Bauarbeiten in Heidenau gefunden

Polizei-Pressemeldung  14.11.2017  08:45 Uhr - Die Fliegerbombe, die am Montagnachmittag in Heidenau gefunden wurde, ist entschärft. Punkt 03.24 Uhr gaben die Spezialisten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Entwarnung.

Zu diesem Zeitpunkt hatten sie den Zünder der Fliegerbombe ausgebaut. Die Bombe wird nun zur Entsorgung in die zentrale Sammelstelle nach Zeithain gebracht.

Sprengmeister Holger Klemig mit der Fliegerbombe   Foto: Marko Förster

Alle Evakuierungsmaßnahmen sowie Straßensperrungen sind aufgehoben. Neben rund 180 Feuerwehr- und Rettungskräften waren ca. 280 Polizeibeamte am Einsatz beteiligt.
Über 4000 Personen mussten ihre Häuser verlassen, darunter auch 70 ältere Menschen aus einem Pflegeheim.

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2018 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.