Dresden (ots). Die Integrierten Regionalleitstelle Dresden wurde der Brand des Daches einer Turnhalle im Bereich der Förderschule St. Franziskus gemeldet.

Die Integrierten Regionalleitstelle Dresden wurde der Brand des Daches einer Turnhalle im Bereich der Förderschule St. Franziskus gemeldet. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen, waren Rauch und Flammen hinter der Fassade der Turnhalle zu sehen.

FW Dresden: Fassadenbrand an einer Turnhalle © Feuerwehr DresdenFW Dresden: Fassadenbrand an einer Turnhalle © Feuerwehr Dresden

Die Feuerwehr entfernte Teile der Fassade und löschte den Brand mit einem Strahlrohr. Parallel dazu wurden 120 Schülerinnen und Schüler sowie Bedienstete aus der Schule sowie der Turnhalle evakuiert. Verletzt wurde niemand. Mittlerweile wurde der Schulbetrieb wiederaufgenommen. Die Polizei ermittelt zur Brandursache. Im Einsatz waren 38 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Striesen und Altstadt, sowie der B-Dienst und der U-Dienst.

Quelle: Feuerwehr Dresden