Polizei-Pressemeldung  16.05.2019 10:21 Uhr - Am Mittwochmorgen wurde ein Radfahrer (13) bei einem Unfall auf der Pillnitzer Straße verletzt. Der 13-Jährige fuhr auf dem Radweg in Richtung Innenstadt. Ein bislang unbekanntes Auto fuhr in dieselbe Richtung und bog nach rechts in die Rietschelstraße ab.

Der Junge fuhr in die Seite des Pkw, stürzte und verletzte sich dabei. Der Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall, insbesondere zu dem Auto machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 entgegen.


Quelle: Polizei Dresden

Seitenbanner ÖPNV