Dresden. Seit Sommer 2020 bieten der VVO und die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) die Ticketing-App FAIRTIQ für die Fahrt mit allen Verkehrsmitteln an.

Seit Sommer 2020 bieten der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) und die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) die Ticketing-App FAIRTIQ für die Fahrt mit allen Verkehrsmitteln an. Damit können die Fahrgäste bargeld- und kontaktlos fahren und haben automatisch immer das richtige Ticket in der Tasche. Um noch mehr Fahrgäste für FAIRTIQ zu gewinnen, startet heute ein Bonus-Programm für regelmäßige Nutzer. Zudem beendet die App jetzt nach dem Ausstieg die Reise automatisch, wenn der Fahrgast den Check-out vergessen hat.

Günstig und bequem mit der App FAIRTIQ durch den VVO - Bonus für regelmässige Fahrten © VVOGünstig und bequem mit der App FAIRTIQ durch den VVO - Bonus für regelmässige Fahrten © VVO

Seit dem Start haben sich bereits über 11.000 Fahrgäste die App heruntergeladen. Um die Nutzung noch attraktiver zu machen, startet heute FAIRTIQ-Bonus. Fahrgäste, die in einem Kalendermonat mindestens fünf Fahrten mit der App unternommen haben, erhalten zum Monatsende eine Gutschrift über fünf Prozent ihres Umsatzes. Diese Gutschrift wird dann im folgenden Monat auf die weiteren Fahrten angerechnet. Zudem hat FAIRTIQ mit Smart Stop den Check-out noch komfortabler gestaltet: Die App merkt durch eine verbesserte Geschwindigkeitserkennung, wenn der Fahrgast nicht mehr mit dem Nahverkehr unterwegs ist, aber die Fahrt nicht selbständig beendet hat. Per Benachrichtigung erinnert die Funktion dann daran auszuchecken, und nimmt es dem Fahrgast nach mindestens 20 Minuten sogar ab, wenn das System erkennt, dass sich der Nutzer eindeutig von Bus und Bahn entfernt hat.

So funktioniert eine Reise mit FAIRTIQ

Vor dem Einsteigen in Zug, Tram, Bus oder Fähre checkt sich der Fahrgast in der App mit einer Wischbewegung ein. Damit hat er eine gültige Fahrkarte für den gesamten öffentlichen Verkehr in der entsprechenden Region. Am Zielort angekommen, beendet ein weiterer “Wisch” die Kostenerfassung. Damit der Reisende nicht vergisst auszuchecken, erinnert ihn FAIRTIQ am Ende der Reise mittels Smartphone-Sensoren automatisch daran. Die FAIRTIQ-App selbst ist gebührenfrei und kann im App Store (iOS) bzw. Google Play Store (Android) heruntergeladen werden. Bezahlt werden kann per Kreditkarte (Visa- und Mastercard), PayPal und Lastschriftverfahren.

Quelle: VVO

Seitenbanner ÖPNV