Logo von MeiDresden.de

Besondere Angebote und Hinweise für junge Fahrgastgruppen im Verkehrsverbund Oberelbe

 

In den Ferien stehen für viele junge Fahrgäste Ausflüge in Gruppen auf dem Programm: Von Hort bis zum organsierten Ferienspaß der jeweiligen Stadt oder Gemeinde gibt es viele Möglichkeiten, auch zuhause aktiv zu sein. Im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) gibt es drei Regelungen, die sich besonders für die Ausflüge in der Gruppe lohnen. Kinder bis zur Einschulung fahren in Begleitung von Betreuern generell kostenfrei. Lediglich die Begleiter benötigen ein Ticket. „Wir empfehlen dennoch, auch Gruppenfahrten mit ganz jungen Fahrgästen vorab anzumelden“, rät Oliver Horeni, Tarif-Mitarbeiter im VVO. „Dann können die Unternehmen die höhere Fahrgastzahl mit in ihre Planungen aufnehmen und gegebenenfalls ein größeres Fahrzeug einsetzen.“ Die Online-Anmeldung ist bequem unter www.vvo-online.de/gruppenanmeldung möglich.

Günstig in Gruppe in den Ferien unterwegs ©Lars NeumannGünstig in Gruppe in den Ferien unterwegs ©Lars Neumann

Für Kinder im Schulalter gibt es die Schülergruppentickets. Sie sind ab einer Gruppengröße von mindestens 15 Personen, davon maximal zwei Betreuer, erhältlich. „Besonders praktisch ist, dass die Betreuer ebenfalls das günstige Ticket nutzen können“, so Oliver Horeni. „Es ist für Fahrten in einer Tarifzone bereits ab 1,20 Euro pro Tag und Gruppenteilnehmer erhältlich.“ Ab 22 Kindern können sogar drei Betreuer zum kleinen Preis mitfahren.

Vor jeder Fahrt lohnt sich zudem die Frage, ob die Kinder nicht bereits ein BildungsTicket haben. „Das Ticket gilt ja nicht nur für den Weg in die Schule, sondern auch in der Freizeit und da es nicht an das Schuljahr gebunden ist, haben damit auch viele Schüler in den Ferien im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes freie Fahrt.“, erläutert Oliver Horeni.

Das Gebiet des VVO erstreckt sich von Riesa bis Schöna und von Hoyerswerda bis Altenberg. Zwölf Verkehrsunternehmen sind mit Regionalzügen, S-Bahnen, Straßenbahnen, Bussen und Fähren unterwegs und der einheitliche VVO-Tarif ermöglicht einfaches Umsteigen zwischen den Verkehrsmitteln. Informationen zu Fahrplan und Tarif gibt es im Internet unter www.vvo-online.de und an der InfoHotline unter 0351 8526555.

Quelle: VVO