Dresden. Ab Montag,06. September erfolgt die Verlängerung der Baustelle auf der Großenhainer Straße von Fritz Reuter Straße stadteinwärts bis zur Rettungwache.

Ab Montag, 06.September bis 09. Dezember wird die bestehende Gleis und Straßenbaustelle auf der Großenhainer Straße vom Abzweig Harkortstraße über die Kreuzung Großenhainer/ Fritz Reuter Straße bis zur Rettungswache kurz vor dem Großenhainer Platz erweitert. Die Großenhainerstraße wird vom Großenhainer Platz bis zur Einmündung Fritz Reuter Straße voll geperrt. Damit kommen für den Autoverkehr Umleitungen und weitere Fahrtwege in beide Fahrtrichtungen.

Baustelle Großenhainer Straße /Liststraße wird ab 06. September stadteinwärts erweitert ©MeiDresden.de / Frank LooseBaustelle Großenhainer Straße /Liststraße wird ab 06. September stadteinwärts erweitert ©MeiDresden.de / Frank Loose

Folgende Umleitungen enstehen für den Straßenverkehr:

- stadtauswärts Richtung Wilder Mann/ Moritzburg erfolgt die Umleitung über die Hansastraße und Fritz Reuter Straße zur Großenhainer Straße.

- in Richtung Stadtzentrum wird der Verkehr über die Harkortstraße - Gehestraße - Erfurter Straße zur Großenhainer Straße umgeleitet.

Die Zufahrt zur Kunzstraße wird über die Fritz Reuter Straße gewährleistet.

Am 14. und 15.September ist die Kreuzung Fritz Reuter Straße in der Zeit von 21:00 Uhr bis 05:00 Uhr voll gesperrt.

Informationen zu Linienänderungen bei Straßenbahn und Bus im Bereich der Baustelle finden Sie unter:https://meidresden.de/33-oepnv-sachsen/6959