Dresden. Die Dresdner Parkeisenbahn fährt ab Freitag, 21. Mai wieder durch den Großen Garten. Allerdings bei eingeschränktem Fahrbetrieb.

Die Dresdner Parkeisenbahn fährt ab Freitag, 21. Mai wieder durch den Großen Garten. Allerdings bei eingeschränktem Fahrbetrieb. Die Parkeisenbahn fährt immer Freitag bis Sonntag jeweils 13 – 18 Uhr. Am Pfingstmontag, 24. Mai 2021 fährt die Parkbahn ebenfalls von 13 – 18 Uhr.

Die Dresdner Parkeisenbahn fährt im eingeschränkten Fahrbetrieb  wieder © MeiDresden.deDie Dresdner Parkeisenbahn fährt im eingeschränkten Fahrbetrieb wieder © MeiDresden.de

Aufgrund der Pandemie und der aktuell geltenden Corona-Schutz-Verordnung bietet die Parkeisenbahn derzeit nur Rundfahrten vom Hauptbahnhof „An der Gläsernen Manufaktur“ an. Unterwegs ist kein Zu- oder Ausstieg möglich.
Das Tragen einer medizinischen Mund- & Nasenbedeckung (FFP2 o.ä.) an den Kassen, im Bahnhofsbereich und während der Fahrt mit der Parkeisenbahn ist Voraussetzung für den Besuch.

 Die Dresdner Parkeisenbahn fährt im eingeschränkten Fahrbetrieb  wieder © MeiDresden.deDie Dresdner Parkeisenbahn fährt im eingeschränkten Fahrbetrieb wieder © MeiDresden.de

Dresdner Parkeisenbahn fährt im eingeschränkten Fahrbetrieb wieder © MeiDresden.de / Frank LooseDresdner Parkeisenbahn fährt im eingeschränkten Fahrbetrieb wieder © MeiDresden.de / Frank Loose

Aktuelle Hinweise zu den Fahrten finden Sie auf der Seite der Parkeisenbahn unter:
https://www.grosser-garten-dresden.de/de/grosser-garten-dresdner-parkeisenbahn/dresdner-parkeisenbahn/

Quelle: Schlösserland Sachsen GmbH