Werbung schalten
MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung - Alkoholisierter 22-Jähriger beschädigte Straßenbahn

Polizei-Pressemeldung  12.10.2017  15:04 Uhr - Am Mittwochabend alarmierten Zeugen die Polizei, als ein junger Mann in einer Straßenbahn der Linie 7 wahllos und wiederholt gegen die Innenwand schlug und diese beschädigte. Als sie ihn daraufhin ansprachen, verließ er an der Haltestelle Tharandter Straße die Bahn.

Ein Zeuge folgte dem Randalierer, sodass Beamte ihn schließlich an der Straße Altlöbtau stellen konnten. Der 22-Jährige stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille.

An der Bahn war ein Schaden von etwa 1.000 Euro entstanden. Der Dresdner wird sich wegen Sachbeschädigung verantworten müssen.

 

Quelle: Polizei Dresden

Copyright © 2018 MeiDresden.de - Aktuelle News aus Dresden und der Umgebung. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.